Marktspiegel Werkzeugbau

genossenschaft

Der MARKTSPIEGEL WERKZEUGBAU ist eine eingetragene Genossenschaft.
Wir wollen gemeinsam mit Ihnen den deutschsprachigen Werkzeug-, Modell- und Formenbau stärken und der Branche eine Stimme verleihen.

Jedes Mitglied kann an Zukunftsentscheidungen mitwirken und mit seinem Eintritt in die Genossenschaft dazu beitragen, dass der deutschsprachige Standort Zukunft hat und weiterhin eine feste Größe bleibt. Dafür setzen wir uns ein. 

V.l.n.r. Benedikt Ruf (GINDUMAC GmbH), Melanie Fritsch (Marktspiegel Werkzeugbau eG), Prof. Thomas Seul (VDWF e.V.),
Jens Lüdtke (Tebis AG) und Dr. Claus Hornig (CLAHO GmbH) – Foto: Marktspiegel Werkzeugbau eG