Marktspiegel Werkzeugbau

GENOSSENSCHAFT

Die Gründung der Marktspiegel Werkzeugbau eG wurde am 06.02.2019 durch 26 Gründungsmitglieder im Rahmen der ersten Gründungsversammlung an der Messe Stuttgart verabschiedet. 

Die Akteure der Branche bestimmen als Genossen selbst über den Weg der Initiative. Haupt- Lenkungskriterium ist die Generalversammlung. Hierüber sind die Unternehmen in der Lage aktiv zu entscheiden, wie die Initiative ausgerichtet ist und in welche Richtung sich das «Hilfsmittel» für die Branche weiterentwickeln soll.

Die Gründungsmitglieder der Marktspiegel Werkzeugbau eG  nach erfolgreicher Gründungsversammlung an der Messe Stuttgart am 06. Februar 2019. Foto: wortundform/vdwf

Der einstimmig gewählte Vorstand und Aufsichtsrat der Marktspiegel Werkzeugbau eG i.G. freut sich über das Vertrauen der Gründungsmitglieder. Foto: wortundform/vdwf

Dr. Claus Hornig, Leiter der Gründungsversammlung führt professionell und unterhaltsam durch die Veranstaltung. Foto: wortundform/vdwf

Sie haben Interesse Mitglied in der Marktspiegel Werzeugbau eG zu werden?

Die Mitgliedschaft in der Marktspiegel Werkzeugbau eG können Sie über die Zeichnung von Genossenschaftsanteilen erlangen.

Einen Anteil zeichnen Sie für 1.000€.  

Sie erkennen unsere stolzen Genossen schon jetzt an unserem
“Ich bin Genosse” – Button. 

Wir freuen uns , wenn wir auch Sie bald als Mitglied in der
Marktspiegel Werkzeugbau eG begrüßen dürfen!